Straßenverunreinigung durch Ölspur im Ortsteil Söllingen

Veröffentlicht am 29.03.2018

Am Freitag, 16.03.2018 wurde durch ein schadhaftes Fahrzeug eine Straßenverunreinigung in Form einer Ölspur im Ortsteil Söllingen verursacht. Die Ölspur zog sich von dem Parkplatz der Grundschule über die Schulstraße, Kornblumenstraße, Poststraße, Rheinstraße bis zur Natorampe am Rhein.

Ein Verursacher konnte bisher nicht ermittelt werden. Es wird um Hinweise gebeten, wenn ein entsprechendes Fahrzeug aufgefallen ist. Mitteilungen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, nimmt das gemeindliche Ordnungsamt unter Telefon 0 72 27 / 95 55-12 entgegen.

Gelesen 156 mal